Locken pflegen – Produkte & Methoden2021-10-01T11:44:39+00:00

Du bist auf meiner Seite gelandet, weil du – wie ich – auf der Suche bist, nach den besten Produkten und Methoden für schöne Locken. Wenn du noch ganz am Anfang stehst, empfehle ich dir den Artikel 10 goldene Regeln für die Lockenpflege. Mit den einfach umzusetzenden Regeln werden deine Locken direkt schöner aussehen. Fortgeschrittene Lockenköpfe dürfen sich auch gerne an der Curly Girl Methode probieren. Ansonsten findest du hier viele Produktvorschläge und Anwendungshinweise. So wirst du hoffentlich bald zufrieden sein mit deinem Lockenkopf!

Locken pflegen mit den richtigen Produkten und Marken

Welche Produkte zum Locken pflegen brauche ich wirklich? Diese Frage stellen sich sicher viele von euch. Bei der klassischen Curly Girl Methode werden beispielsweise viele Produkte verwendet. Diese werden nach der Wäsche ins klatschnasse Haar nacheinander einmassiert.

Ich persönlich bin ein Fan von reduzierter Anwendung von Produkten. Für mich braucht es ein gutes mildes Shampoo, einen pflegenden Conditioner und bei Bedarf einen Lockendefinierer wie Lockencreme oder Lockengel.

Was ist bei der Lockenpflege besonders wichtig?

Das mag jetzt nicht sonderlich überraschend sein, aber in der Lockenpflege ist eine Sache ausschlaggebend für schöne gesunde Locken: Feuchtigkeitspflege! Denn lockiges Haar ist von Natur aus trocken. Je mehr sich die Haare kringeln, desto anfälliger ist die Schutzschicht der Haare. D.h. je lockiger die Haare sind, desto öligere Pflege vertragen und wollen sie. Bei feineren Haaren, die sich eher wellen, reicht oft normale Feuchtigkeitspflege mit Conditioner & Co.

Alles über die Pflege mit Haaröl findet ihr hier.

Die besten Conditioner habe ich hier zusammengestellt. (cg-geeignet)

Was trockene Haare überhaupt nicht mögen: Hitze. Daher ist Föhnen und heißes Haarewaschen für Locken ein absoluter Killer. Sie wollen viel lieber kalt abgebraust werden und an der Luft trocknen oder kalt mit dem Diffusor getrocknet werden.

Es gibt eine richtige Methode zum Umgang mit lockigen Haaren: Die Curly Girl Methode. Wie sie funktioniert, erfahrt ihr hier.

Meine aktuellen Lieblingsprodukte (Typ 2  – 3)

Lockencreme Gyada - Naturkosmetik
Ein tolles Naturkosmetik Lockenprodukt ist die Locken Styling Creme von GYADA. Sie definiert lockige Haare auf Basis von Aloe Vera, Kokosöl und Arganöl.

Ab 16 Euro bei Ecco-Verde*

Von der neuen Produktreihe Imbue speziell für Locken und die Curly Girl Methode (Produkttest) hat mich vor allem der Conditioner wirklich überzeugt. Ich mag den Geruch und die sanfte Feuchtigkeitspflege.

Ab 13 Euro bei Amazon bestellen*

Welche Produkte zum Locken pflegen gibt es?

Welche Kosmetikmarken bieten spezielle Pflegeprodukte für Locken an?

Die meisten namhaften Kosmetikhersteller bieten eigens für die Bedürfnisse von Locken entwickelte Produkte an. Meist umfassen die Linien Shampoo, Conditioner, Haarkur, Öl und Stylingprodukte für Locken. Darunter sind meist Lockenschaum und andere Mittel zur Definition von Locken.

Daneben gibt es auch Marken, die sich auf das Locken pflegen spezialisiert haben (und in der Regel cg-geeignet sind).

Refresh: 14 Tipps zum Locken auffrischen am zweiten Tag

Von |Juli 1st, 2021|

Der Refresh der Locken ist eine Philosophie für sich - vor allem bei der Curly Girl Methode. Wie kann man am besten [...]

Haarturban aus Mikrofaser – Perfekt zum Ploppen

Von |Juni 8th, 2021|

Seit ich einen Haarturban aus Mikrofaser zum Testen bekommen habe, bin ich absoluter Fan! Für lockige Haare ist die praktische Erfindung perfekt [...]

Nach oben