Bestimme jetzt deinen persönlichen Lockentyp2021-12-17T13:03:56+00:00

Welcher Lockentyp bist du?

Um herauszufinden, welches die beste Pflege für deine Locken ist, muss zunächst dein individueller Lockentyp ermittelt werden. Haare werden aufgrund ihrer Struktur vier verschiedenen Typen zugeteilt. Diese sind: (1) Glattes Haar, (2) welliges Haar, (3) lockiges Haar und (4) krauses Haar. Nutze die Bilder unten, um dich mit einem der verschiedenen Haarstrukturen zu identifizieren und so zur perfekten Pflege zu finden.  Jeder der lockigen Typen wird in jeweils drei weitere Typen unterteilt: Haartyp 2a, b, c; Haartyp 3a, b, c; Haartyp 4a, b, c.

Haartypen Übersicht, Lockentypen; 2a, 2b, 2c, 3a, 3b, 3c, 4a, 4b, 4c

Der Unterschied zwischen welligem Haar und lockigem Haar ist jedoch fließend, da je nach Länge und Pflege mehr oder weniger Locken entstehen können. So kann der Lockentyp tatsächlich je nach Styling variieren und mal 2c oder 3a sein. Allgemein gilt aber: Je mehr Locken, desto anfälliger sind die Haare für Trockenheit und Frizz! Zu einer intensiven Feuchtigkeitspflege solltest du in jedem Fall greifen.

Klicke auf deinen Lockentyp und erhalte weitere Informationen:

Krauses Haar ist auch als Afro-Haar bekannt

Typ 4

Krauses Haar

Top Lockenprodukte jetzt online shoppen:

Kinky Curly Lockencreme (cg-geeignet)*

Shea Moisture Conditioner als Feuchtigkeitsspender (cg-geeignet)*

Geschmeidige Lockencreme von Redken (nicht cg-safe)*

Curl Crush von HairLust im Test: Neues Lockengel, Schaum, Co-Wash

Curl Crush TM heißt die neue Locken-Linie der dänischen Firma HairLust. Sie hat sich die natürliche Haarpflege auf die Fahne geschrieben. So punktet sie mit bio-zertifizierten Produkten und einem stylischen Design. Die Curl Crush [...]

Curly Girl Methode – In 5 Schritten schöne Locken

Curly Girl Methode - schon einmal davon gehört? Die Curly Girl Methode oder Curly Hair Methode ist eine Haarroutine für Naturlocken, die du in 5 Schritten durchführen kannst. Mit ein paar einfachen Regeln und [...]

Lockengel: Naturlocken & Wellen definieren – Die besten Lockengele (curly girl geeignet)

Locken mit Gel definieren? Lange Zeit war Lockenschaum das Must-Have für alle mit Naturlocken und Wellen. Zurzeit ist diese Form des Lockenverstärkers aber nicht mehr gahz so angesagt. Um nach dem Waschen die Locken [...]

Plopping-Methode: Locken beim Trocknen definieren

Schöne Locken ohne Hitze mit der Plopping-Methode? Zugegeben, eine leichte Welle sollten deine Haare schon besitzen (finde hier deinen individuellen Haartypen), damit die Plopping-Methode funktioniert. Aber dann zauberst du damit springende Locken. Und zwar [...]

FAQ zur Curly Girl Methode

Bei der Curly Girl Methode gibt es viele unterschiedliche Methoden und Fachbegriffe. Gerade wer zum Beispiel in Curly-Girl-Facebookgruppen oder ähnlichem unterwegs ist, hat anfangs vielleicht Probleme mit all den Begrifflichkeiten. Daher habe ich eine [...]

Ausprobiert: Reverse Washing – Super für Locken

Reverse Washing ist ein neuer Trend in der Haarwäsche, von dem man zur Zeit oft hört und liest. Gerade in der Lockenpflege soll das "umgekehrte Haarewaschen" für schön definierte Locken sorgen. Feine Haare erhalten dagegen [...]

Nach oben